Analytik

Jesalis Pharma verfügt über ausgewiesene Erfahrung in der Analytik von pharmazeutischen Wirkstoffen und Fertigarzneimitteln. Die notwendige Ausrüstung steht in einer GMP-Umgebung zur Verfügung, um Kunden in der pharmazeutischen Industrie mit Resultaten und Expertise zu versorgen.

Jesalis Pharma hat spezielle Erfahrungen in der Untersuchung von Festkörper-Eigenschaften von Wirkstoffen und deren Einfluss auf Bioverfügbarkeit und Verhalten während des Formulierungsprozesses.

Schwerpunkte sind:

Methodenentwicklung und Methodenvalidierung nach ICH

  • Methoden für Wirkstoffe und Präformulierungen 
  • Methoden für Fertigarzneimittel
  • Solid-State-Methoden

Solid-State-Evaluierung von Wirkstoffen

  • Ermittlung der Festkörpereigenschaften 
  • Polymorphie – und Kristallinitätsuntersuchungen
  • Untersuchung von Aggregat- und Dispersionseigenschaften
  • Trouble-Shooting für pharmazeutische Hersteller

Planung, Durchführung und Auswertung von Stabilitätsstudien (ICH)

  • Stress-Stabilitätsstudien
  • Langzeitstudien für Wirkstoffe und Fertigarzneimittel
  • Interaktionsstudien

Wirkstoff-Freigabeanalytik und Freigabeentscheid (GMP)